Druckmessumformer der Typenreihe DS01

am .

Druckmessumformer der Typenreihe DS01

 

 

Die mikroprozessorgesteuerten Druckmessumformer der Typenreihe DS01 eignen sich zur Erfassung von Über-, Unter- oder Differenzdruck nicht aggressiver Gase.

Die Druckmessung erfolgt über einen piezoresistiven Drucksensor. Mittels DIP-Schalter kann zwischen vier Messbereichen gewählt werden. Das verschleißfreie Messsystem bietet einen nahezu wartungsfreien Betrieb.

Die integrierte Elektronik liefert ein druck-proportionales, analoges Spannungssignal (0… 10 V) und ein Stromsignal (0… 20 mA). Dieses kann auf 4… 20 mA umgeschaltet werden. Für stark schwankende Drücke ist eine Dämpfung eingebaut. Über DIP-Schalter kann diese von ca. 10 ms (Verzögerung) auf 2 sec. bzw. 4 sec. umgeschaltet werden.

Technische Details

  • Messbereiche: 1000 Pa : 750 Pa : 500 Pa : 250 Pa
  • Ausgangssignal: 0… 10 V und 0( 4)… 20 mA über Jumper umschaltbar
  • Maximaler Systemdruck: 550 hPa
  • Messprinzip: Piezoresistiv
  • Linearität: ± 2 % E.W.

Download Datenblatt unter
http://www.fsm.ag/pdf/DatenblattDS01130628.pdf

Download Bedienungsanleitung
http://www.fsm.ag/pdf/Bedienungsanleitung130121.pdf

 

 

DPC Kalibrator

am .

Das DPC misst und erzeugt Drücke und ist somit sowohl als Druckmessgerät als auch als Test- und Kalibriergerät für Drucksensoren und Druckschalter einsetzbar.

 

Durch die interne Druckerzeugung ist zum Betrieb kein weiteres Zubehör nötig.

Für den mobilen Betrieb steht ein internes Li-Ion Akku zur Verfügung. Der Parallelbetrieb von Netz- und Akku-Versorgung gewährleistet höchstmögliche Flexibilität.

Features

  • hohe Ausregelgenauigkeit (0,01% FS)
  • hohe Ausregelgeschwindigkeit
  • Netz- und Akkubetrieb (typ. 8h mobiler Dauereinsatz)
  • Programmierbare Druckprofile
  • USB und RS232
  • Remotesteuerung (Funktionen und Einstellungen)
  • Dichtetest / Leckage
  • Einheiten wählbar
  • Nullierfunktion (manuell, automatisch, ausschaltbar)

Erfahren Sie mehr unter dem technischen Datenblatt
http://www.fsm.ag/pdf/DatenblattDPC120817_000.pdf

oder laden Sie sich die Bedienungsanleitung einfach runter http://www.fsm.ag/pdf/BedienungsanleitungDPC121206.pdf

PMDS 4 Überwachung von Reinräumen

am .

PMDS 4 Überwachung von Reinräumen

 

DS4 ist geeignet für die Überwachung von Reinräumen. Das Gerät lässt sich aufgrund seiner Baugröße bestens in die Zwischenwände einbauen.

Über einen internen Drucksensor können die   Verhältnisse über-wacht und gesteuert werden. Bis zu vier weitere Sensoren für die Temperatur- und Feuchteüberwachung können an das Gerät angeschlossen und angezeigt werden. Die Kalibrierung und der Abgleich erfolgt einfach und direkt über die Gerätefront.

Anwendung findet das PMDS 4 bei

  • Heizung-Lüftung-Klima
  • Reinraumtechnik
  • Medizintechnik
  • Chemische Industrie (Laborüberwachung)

Erfahren Sie mehr unter
http://www.fsm.ag/produktion-drucksensorik-pmds-4.php

oder im technischen Datenblatt
http://www.fsm.ag/pdf/DatenblattPMDS4120821.pdf

 

 

Impressionen

Kontakt

Büroanschrift:
Facebook  Xing
enicos e.K.
Büroanschrift
Hagstraße 7
D-72762 Reutlingen
Telefon: +49 (0) 7121 / 744171 Fax: +49 (0) 7121 / 744172
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Web: www.enicos.de